user_mobilelogo

Wieder sind zwei Jahre vergangen und der Arbeitskreis Bonsaifreunde Buchen und Umgebung hat sich auf die Reise nach Arco (Gardasee) gemacht. Mit an Bord waren wieder eine Gruppe Rebellen und ein paar andere befreundete Bonaianer. Der Bus hatte diesmal noch ein paar Plätze frei. Somit musste keiner beunruhigt sein ob sein zukünftiger Neuerwerb nicht in den Bus passt.

Die Reise startete wieder in Hettingen pünktlich um fünf Uhr morgens. Ausgeschlafen war nur der Busfahrer (hoffentlich). Von daher ging es ruhig los und der Ein oder Andere versuchte noch ein wenig zu schlafen. Gegen Mittag kamen wir in Bozen (Südtirol) an und verbrachten einen kurzen Aufenthalt in der Innenstadt. Leckere Speisen, wir Käse, Wurst, Obst und Gemüse wurde am stattfindenden Markt feilgeboten. Auch südliche Pflanzen in vielen Farben schmückten den Marktplatz.

Nach der Weiterfahrt bezogen wir am späten Nachmittag unser Hotel in Malcesine. Zum Strand vom Gardasee trennte uns nur die Durchfahrtstrasse die die einzelnen Orte rings um den See verbindet. Das Abendessen und der Wein war gut, dennoch gingen die Meisten zeitig zu Bett. Jeder wollte den morgigen Tag ausgeschlafen sein um gute Geschäfte am Bonsaimarkt von Arco zu tätigen. Jedoch hatten einige mit der Kälte im Hotel zu kämpfen. Nach Aussage des Personals ist die Heizung abgestellt (ist ja schon Frühling). Es war sinnvoll bei geöffnetem Fenster zu schlafen. Dadurch konnte nicht ganz so kalte Luft ins eisige Zimmer fließen.

Nach heißer Dusche und mit vollem Bauch ging es früh morgens auf den Bonsaimarkt und die Ausstellung. Strategisch organisiert schwärmten wir aus und belagerten den Markt. Überall konnte man wieder schöne Bäume und andere Pflanzen sehen. Hier und da konnte man Verhandlungsgespräche beobachten und lief immer mal wieder einem bekannten Bonsaianer über den Weg. Auch die Festung hoch oben auf dem Berg wurde erklommen und belagert. Bei bestem Frühsommerwetter konnte man eine tolle Aussicht genießen.

Am Nachmittag konnte man, am vereinbarten Treffpunt, so manchen Neuerwerb bestaunen. Der 300-Euro-Olivenstand wurde mehrfach von Buchenenrn oder Rebellen besucht und dessen Angebot wurde sichtbar kleiner.

Nach kurzer Busfahrt stand der Besuch einer Grappadestillerie auf dem Programm. Auf einem sehr gepflegten Anwesen wurde uns die Herstellung guten Grappas ausführlich gezeigt und erklärt. Die anschließende Grappaprobe war feuchtfröhlich und die eine oder andere Flasche wanderte in den Bauch des Busses.

Am nächsten Tag wurde wahlweise noch einmal der Markt besucht, eine Schifffahrt nach Limone unternommen oder Malcesine unsicher gemacht. Zur nachmittäglichen Weinprobe fuhren wir bis Sirmione. Mehrheitlich ergab sich die Meinung, dass der Weg dahin zu weit war und vom Wein hätten es auch ein paar Fläschchen mehr sein dürfen. Dennoch war es ein angenehmer Aufenthalt und wieder wanderten ein paar Kisten Wein in den Bus.

Der traditionelle Heimwegbesuch bei Othmar Auer durfte nicht fehlen. Der wunderschöne Garten von ihm ist immer wieder ein Traum anzusehen. Diesmal wurde aber auch das, in der Nähe liegende, Kloster besucht und bestaunt.
Am frühen Abend kamen wir wieder am Startpunkt an und die parkenden Autos wurden mit Neuerwerbungen beladen und es ging auf den jeweiligen Heimweg.

Alles in allem war es wieder ein schöner abwechslungsreicher Ausflug. Vielen Dank an unseren Arbeitskreisleiter Klaus D. Danke für Deine perfekte Organisation und die vielen kleinen Dinge die diesen Ausflug möglich und erlebnisreich machten.

Danke.

ausflug_arco_201105_1
ausflug_arco_201105_2
ausflug_arco_201105_3
ausflug_arco_201105_4
ausflug_arco_201105_5
ausflug_arco_201105_6
ausflug_arco_201105_7
ausflug_arco_201105_8
ausflug_arco_201105_9
ausflug_arco_201105_10
ausflug_arco_201105_11
ausflug_arco_201105_12
ausflug_arco_201105_13
ausflug_arco_201105_14
ausflug_arco_201105_15
ausflug_arco_201105_16
ausflug_arco_201105_17
ausflug_arco_201105_18
ausflug_arco_201105_19
ausflug_arco_201105_20
ausflug_arco_201105_21
ausflug_arco_201105_22
ausflug_arco_201105_23
ausflug_arco_201105_24
ausflug_arco_201105_25
ausflug_arco_201105_26
ausflug_arco_201105_27
ausflug_arco_201105_28
ausflug_arco_201105_29
ausflug_arco_201105_30
ausflug_arco_201105_31
ausflug_arco_201105_32
ausflug_arco_201105_33
ausflug_arco_201105_34
ausflug_arco_201105_35
ausflug_arco_201105_36
ausflug_arco_201105_37
ausflug_arco_201105_38
ausflug_arco_201105_39
ausflug_arco_201105_40
ausflug_arco_201105_41
ausflug_arco_201105_42
ausflug_arco_201105_43
ausflug_arco_201105_44
ausflug_arco_201105_45
ausflug_arco_201105_46
ausflug_arco_201105_47
ausflug_arco_201105_48
ausflug_arco_201105_49
ausflug_arco_201105_50
 
 
Powered by Phoca Gallery